Sie sind hier: Startseite » Verein » Veranstaltungen

13.03.2015 Jahreshauptversammlung des SV Horrheim

Im vergangenen Jahr 2014 waren wir mit zehn Veranstaltungen, ausgelastet. Start war am 06.01. mit dem Binokeltunier, am letzten Sonntag im Januar ist der IVV Wandertag, im Juli folgt dann das Fußball-Jugendturnier. Der SVH war auch mit einer Helfergruppe bei dem Jubiläum der AVL im Einsatz, bei uns gab es Hamburger, Rote - und Currywurst, und das Bier Rondell. Im Oktober hatten wir unsere SVH Jahresfeier - die immer im Rhythmus von zwei Jahren stattfindet. Am 2. November war im SVH Vereinsheim das traditionelle „Kirbe-Essen“ bei dem wir Reh- und Wildschweinbraten und Panierte Schnitzel anbieten, das war ein voller Erfolg. Eine Woche später am 08.11. war das Weißwurstessen - weiter gab es noch die Teilnahme beim Weihnachtsmarkt, die Jugendweihnachtsfeier und zum Jahresabschluss den Silvestertreff am oberen Sportgelände. Schriftführerin Dorrit Müller teilte der Versammlung den aktuellen Mitgliederstand des SVH mit,.Mitgliederzahl Stand 13.03.15 - 820 Mitglieder. Davon sind 283 Mitglieder im Kinder und Jugendbereich, aufgeteilt in 156 Mitglieder im Fußballbereich und 127 Kinder und Jugendliche bei der Gymnastik . Den Bericht über die Finanzen stellte Petra Hornberger vor, da der SV Horrheim noch keinen gewählten Schatzmeister hat. Der Vorstand hat auch im vergangenen Jahr eine Übergangslösung zur Bearbeitung der Finanzen, Steuer usw. gefunden. Die Bearbeitung wurde gesplittet in Buchungen/Online Banking usw. da gab es zum Glück weiterhin Petra Hornberger, die uns sehr unterstützt. Die Barkasse macht - zur ihrem Amt als Abteilungsleiterin der Gymnastik – auch weiterhin Heidi Faigle-Maier - danke hierfür. Kassenprüferin Elfriede Götz erledigte mit Heidi Faigle-Maier - die so nett war, und für den erkrankten Kassenprüfer Bernd Wagner einsprang, die Gesamtprüfung der Buchungen und Belege, es gab keine Beanstandungen. Die Fußballabteilung der Aktiven stellt sich neu auf, Armin Kiefer und Fernando Paz Pereira, stellen ihr Amt zur Verfügung Als Nachfolger in diesem Amt werden Tobias Tenzer und Stefan Welleba gewählt. Auch hat die Vereinsführung schon in der Winterpause mit Trainer Claus Piayda über die Zusammenarbeit ab der Saison 2015-2016 gesprochen. Man war sich beiderseits einig nach 5 Jähriger guter Zusammenarbeit auch hier einen Neuanfang zu machen. Auch wurde mit Sergej Hilgenberg, der aktiver Spieler beim SV Horrheim ist und gerade seine Trainer Lizenz macht, ein neuer Trainer ab der neue Saison verpflichtet. Auch an dieser Stelle noch mal herzlichen Dank an Claus Piayda für die geleistete Arbeit beim SV Horrheim. Die Aktive Mannschaft hat dann auch noch den Wechsel in der Winterpause von zwei Mitspielern, die nach Kleinglattbach sind - zu verkraften. Wir haben noch das Ziel für die 1. Mannschaft, die Etablierung in der A-Klasse - mit dem Blick nach vorne zu behalten. Das gleiche gilt für die 2. Mannschaft in der C-Klasse. Den Bericht der Fußballjugend stellte stellvertretend für das kommissarische Jugendgremium - Rolf Reiner vor. Der SV Horrheim hat ja seit Ende Juli 2014, keinen Jugendleiter mehr, Reiner Ruser hat aus beruflichen Gründen aufgehört. Leider ist es bisher nicht gelungen eine Person zu finden, die den so genannten Hut auf hat, der die Position Jugendleiter übernimmt. Die Jugendmannschaften des SVH können sich mit ihren Ergebnissen sehen lassen. Wir haben Spielgemeinschaften mit Ensingen und Gündelbach bei den Junioren. Die Mädchenmannschaften haben in der Saison 2013/14 in sportlicher Hinsicht den Jungs den Rang abgelaufen, denn es gab bei 3 gemeldeten Mannschaften 2 Meistertitel und einen 2. Platz. Besonderes super waren die C- Juniorinnen mit Trainer Markus Messirek , die kein Spiel verloren haben. Die B-Juniorinnen spielen zur Zeit um den Aufstieg in die Verbandsliga Nord mit, Trainer Kevin Reiner, Tim Blessing, Markus Messirek. Weitere Mädchenteams sind die E-Jgd. mit Marlin Krieger /Afrim Leci, D- Jgd. mit Rolf Reiner/Ralf Schulte, C-Jgd. mit Philipp Hachtel/Sascha Berger. Bei den Jungs hatten wir in der Saison 2013/14 mit der C-Jgd. SG Ensingen/Horrheim eine Mannschaft - die Meister der Leistungsstaffel wurden und somit in die Bezirksliga aufstiegen. Trainer Roland Jäger und Eberhard Conradt. In der neuen Saison sind von der A-Jgd. bis zur F-Jgd. alle in der SG mit Ensingen gemeldet. Folgende Junioren Mannschaften sind gemeldet: A-Jgd. SG Ensingen -- Roland Eiberger, B-Jgd. SG Horrheim --Sergej Hilgenberg, Stefan Welleba, Micha u. H. Staiger C-Jgd. SG Ensingen I und II --Roland Jäger, Eberhard Conradt, Jürgen Söll. D-Jgd. SG Horrheim -- David Weber E-Jgd. SG Horrheim I und II -- Martin Tomaschko, Thomas Nimmerfroh, Sven Palesch F- Jgd. SG Ensingen --- Simon Kussmaul Bambini SV Horrheim --- Dennis Krieger. Volker Schlosser, kann weiterhin auf die Altherren zählen, die Trainingsstunden sind immer gut besucht. AH Mitglieder: 42 davon 20 aktive Spieler. Die Gymnastik Abteilungsleiterin Heidi Faigle-Maier, stellte in ihrem Bericht die Gruppen der ausgebildeten Übungsleiter vor. Von Montag bis Freitag sind die Übungsstunden der Gymnastikabteilungen: Kinder und Jugend dazu gehören: Eltern-Kind Gruppe, Vorschulkinder, Kinder von der 1. bis zur 6. Klasse, Geräteturnen. Für die Kinder war der Sporttag des SVH in Kooperation mit der Grundschule Horrheim ein tolles Erlebnis. Bundesjugendspiele der Schule, dann Hüpf- Wett und Wasserspiele das kam gut an. Erwachsenen: Flotte Gymnastik, Rückenfit, Frauen und Seniorendamen, Männerfitness , Step Aerobic und Gym Dance Feeling. Nach den Sommerferien hat der SVH eine Volleyball - Gruppe gemeldet, Training war Donnerstag von 20:00 - 22:00 Uhr in der Mettertalhalle. Es gab nur Febr./ März eine Pause, da konnten die Fußballmädchen in die Halle. Ab April 2015 starten wir wieder mit Volleyball durch. Der Lauftreff unter der Leitung von Herbert Rost, ist gut besucht. Unter der Anleitung von ausgebildeten Übungsleitern geht es in die Natur. In den Wintermonaten in der Halle, hält man sich mit Konditions- und Zirkeltraining fit. Unter der sportlichen Leitung von Wolfgang Grau, werden Volkslauf, Halbmarathon und Nordic-Walking Treffen vorbereitet.

Auf der diesjährigen Tagesordnung standen Neuwahlen , die Wahlleitung übernahm Herr Ortsvorsteher Stefan Wasserbäch.

2. Vorsitzenden gewählt wurde Michael Maier. Schriftführerin bisherige Amtsinhaberin Dorrit Müller - wieder gewählt

In den Gesamtverwaltungsrat wurden folgende Beisitzer wiedergewählt bzw. neu

Als Abteilungsleiter wieder gewählt Heidi Faigle- Maier, Herbert Rost, Volker Schlosser

Als Abteilungsleiter neu gewählt Tobias Tenzer, Stefan Welleba,

Amtsinhaber Beisitzer Viktor Götz, Marina Wagner

Neu gewählte Beisitzer Markus Messirek, Fernando Paz Pereira, Frank Haiges

Neu gewählter Ältestenrat Gisela Ballier, Bernhard Rau

Mitglieder Ehrungen des SVH

Für 15 Jahre – Bronze
Reiner Bramm, Heike Cords, Jörg Dietrich, Kristian Frank, Lothar Krauter,
Ulrike Lipps, Petra Schmalzried

Für 25 Jahre – Silber
Angelika Blessing, Birgit Drexler, Petra Hornberger, Cordula Schultz,
Werner Schwarzwälder, Birgit Tenzer

Für 40 Jahre – Gold
Heidi Faigle-Maier, Emil Göller, Reinhard Hubl, Helmut Mikosch, Rolf Reiner,
Ursula Rost, Herbert Siegle